Puffin

Schottland 2009

Puffin

In diesem Jahr wollten wir einmal alles anders machen. Nicht schon wieder nach Schottland, da ist es zwar wunderschön, aber dreimal in Folge muss ja nun nicht unbedingt sein. Wie wär's denn mal mit Norwegen? Dort gibt es doch auch wunderschöne Landschaften. ;) Sogar einen Reiseführer haben wir uns gekauft und verschiedene Varianten durchgespielt. Ja, Norwegen, das wäre schon was feines.

Nur leider war unser zeitlicher Rahmen in diesem Jahr sehr eng gesteckt, wir mussten den Urlaub im Mai antreten. Und zu dieser Zeit waren in den letzten Jahren die interessantesten Passstraßen Norwegens noch schneebedeckt und geschlossen. Also doch keine so gute Idee, vielleicht im nächsten Jahr, vielleicht sind wir dann zeitlich flexibler.

Aber was könnte man sonst so machen? Vielleicht, doch wieder in den Norden von Großbritannien? Vielleicht den Schwerpunkt noch etwas weiter auf die Inseln verlagern? Mull soll ja sehr schön sein und auf Staffa wurden auch schon Puffins gesichtet... Na gut, überredet, also doch noch einmal Schottland. :P

Und hoffentlich nicht zum letzten Mal! :D


zurück

Tag 1 ->