Hexe

Brockentour 2006

Hexe

Irgendwie hab ich es im letzten Jahr nicht geschafft, meinen kompletten Urlaub aufzubrauchen. Tja, war viel zu tun auf der Arbeit und so recht Urlaubsmotivert war ich auch nicht. Jedenfalls hab ich noch drei Wochen mit in dieses Jahr geschleppt und musste sie dringend bis Ende März loswerden. Aber drei Wochen zu Hause rumhängen? Och neee...

Also hab ich eine gute Freundin, von der ich wusste, dass sie Semesterferien und keine größeren Pläne hatte, gefragt, ob wir nicht ein paar Tage wegfahren sollen. Mal frische Luft schnuppern und neue Landschaften erkunden. Sie war sofort begeistert und schlug vor, wir könnten doch ein paar Menhire suchen gehen. Im ersten Moment wusste ich gar nicht so recht, was das ist, muss ich gestehen, aber als es mir dann klar wurde, gefiel mir die Idee recht gut. Ich muss zugeben, an diesem Punkt habe ich mich dann ein wenig zurück gezogen und sie einfach mal machen lassen.

Sie schickte mir ein paar Landkarten, eine zeigte eine Region im Norden Deutschlands und eine zeigte den Harz. Hm, Harz, Brocken, Hexen, alte Burgen, das wär doch was! Damit waren wir uns einig. Die kleine Ferienwohnung hat sie auch rausgesucht und gebucht. Außerdem hat sie schon mal grob ein paar Ausflugsziele geplant. An dieser Stelle nochmal vielen, vielen Dank dafür!

zurück

Tag 1 ->